Nachrichten aus der Region Tübingen

Pilotprojekt KLIMAfit in Tübingen (Quelle: RIK)
Tübingen: Pilotprojekt KLIMAfit des Landes bietet Einstieg in den Klimaschutz Nach der Stadt Calw beteiligt sich nun auch Tübingen am Pilotprojekt KLIMAfit des Landes Baden-Württemberg. Ziel des Projekts ist es Unternehmen, Einrichtungen und Handwerksbetriebe durch individuelle Beratungs- und Austauschangebote in den Einstieg in den Klimaschutz zu unterstützen. Bei einer digitalen Auftaktveranstaltung wurde das Projekt sowie die dazugehörigen Partner genauer vorgestellt.

Boris Palmer (Quelle: RIK)
Tübingen: Oberbürgermeister Boris Palmer zur Wirksamkeit des CureVac-Impfstoffes Es war die Nachricht des Tages: Der Covid-Impfstoff von CureVac aus Tübingen ist laut dem Unternehmen leider weniger wirksam als gedacht. So soll die Wirksamkeit gegen das Corona-Virus nur 47% betragen. Oberbürgermeister Boris Palmer freut sich über den grundsätzlichen Nachweis der Funktionalität der neuen mRNA-Technologie.





Situation im Hofladen Berghof Tübingen (Quelle: RIK)
Tübingen: Kundenzuwachs - Hofläden bekommen seit Corona mehr Zulauf Während der Coronazeit nutzten mehr Menschen als davor das Angebot von Hofläden und Direktvermarktern - ökologisch gesehen eine gute Entwicklung. Doch mit dem Abschwellen der Pandemie lässt der Zulauf wieder nach, für viele Betreiber und Bewirtschafter solcher Hofläden ist das eine schwierieg Situation.



Lucha Maskenpflicht (Quelle: RIK)
Baden-Württemberg: Maskenpflicht soll teilweise fallen Bei der heutigen Regierungspressekonferenz in Stuttgart informierten Ministerpräsident Kretschmann und Gesundheitsminister Lucha über die aktuelle Lage im Land - insbesondere ging es dieses Mal um die Maskenpflicht. Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut berichtete außerdem über den bisherigen und zukünftigen Einsatz von finanziellen Corona-Hilfen.




Schwimmen (Quelle: pixabay.com)
Rottenburg: Keine Testpflicht mehr im Freibad Für Besucherinnen und Besucher des Rottenburger Freibads entfällt seit heute (15.06) die Pflicht zur Vorlage eines Impf-, Genesenen- oder Testnachweises.




Neckarfest Rottenburg bietet Alternativen (Quelle: RIK)
Rottenburg: Floße als Eventlocation mit Catering Die Stadt Rottenburg hatte aufgrund der Corona-Pandemie das beliebte Neckarfest absagen müssen. Bereits in letzte Woche stellten die Verantwortlichen die Aktion „Neckarfest@home“ vor (wir berichteten) bei der das Neckarfest auch zu Hause erlebbar gemacht werden soll. Nun bietet die Stadt zusätzlich schwimmende Floße als Eventlocations zum Mieten an.

Computerspiele trainieren Zahlensinn (Quelle: RIK)
Tübingen: Neue Studie zeigt: Computerspielen trainiert Zahlensinn Die Fähigkeit, auf einen Blick Mengen einzuschätzen, ist angeboren. So müssen wir nicht jeden Apfel einzeln abzählen, um festzustellen, dass drei Stück im Einkaufswagen liegen. Diese Fähigkeit verbessert sich - nach einer neuesten Studie der Universität Tübingen - durch Videospiele. So kann unsere Hirnleistung durch regelmäßiges Computerspielen trainiert und verbessert werden. Wir haben mit dem Studienleiter Professor Uwe Ilg über die neuen Erkenntnisse gesprochen.

Parkhaus am Uniklinikum Tübingen (Quelle: RIK)
Tübingen: Lockerung der Besucherregelung Ab morgen, den 14. Juni, lockert das Uniklinikum Tübingen seine Besucherregelung. Dann darf jeder Patient und jede Patienten täglich maximal eine Besuchsperson empfangen.